Der Laufverein

RUN2SKY.com

R2S_Logo Der Verein hat das Ziel die Leichtathletik und vor allem den Laufbereich zu fördern. Der Fokus liegt insbesondere darauf, Langstreckenläufer zu begleiten und zu unterstützen auf ihrem Weg nach oben. RUN2SKY.com e.V. ist der Verein der Marathonläuferinnen Anna und Lisa Hahner.

Gründung

Anna und Lisa Hahner dachten in 2011 gemeinsam mit Thomas Dold darüber nach, dem erfolgreichsten Treppenläufer aller Zeiten, darüber nach, ein eigenes Laufteam zu gründen. Gemeinsam setzten sie diesen Gedanken in die Realität um und gründeten dazu auch den Verein RUN2SKY.com e.V. Damit war es den Hahnertwins möglich, von nun an bei offiziellen Meisterschaften für ihren eigenen Verein RUN2SKY.com zu starten.

Das Grüdnungsziel:
Bild „Der Traum eines jeden Sportlers ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Allein daran zu denken, beschert schon Gänsehaut. Das Gefühl selbst an der Startlinie zu stehen und ein Teil der größten und ältesten Sportveranstaltung der Welt zu sein, ist wohl einmalig. Und das wollen wir herausfinden.“ Fünf Jahre später haben sie genau das geschafft. Anna und Lisa Hahner starteten bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio für Deutschland im Marathon.

Der Verein hat acht Gründungsmitglieder. Diese Zahl hat sich auf Grund des Leistungsangebots kaum geändert. Große Beliebtheit erfreut sich der HRC. Der Hahnertwins Running Club, der ca. 200 Mitglieder in Deutschland, Österreich, Luxembourg und der Schweiz umfasst, bietet für ambitionierte Läufer, Freizeitsportler und Hobbyläufer ein breitest Angebot von Lauftagen, , Live-Workouts, Experten-Wissen inklusive Tutorials für Mentaltraining bis zu Laufstil. Auch eine eigene Club Kleidungskollektion ist verfügbar.

Link zum: Hahnertwins Running Club